31.08.2022 ICE 1711 Stralsund - Berlin - München

Du hast Dich nicht getraut sie (ihn) anzusprechen und dann war sie weg? Hier gibts die zweite Chance, die Zugbekanntschaft wiederfinden...
raymund.rothe
Beiträge: 1
Registriert: 01.09.2022, 13:30

31.08.2022 ICE 1711 Stralsund - Berlin - München

Beitrag: #5051 raymund.rothe
01.09.2022, 13:33

Für viele Stunden saßen wir an Tischplätzen im Großraumwagen, ich mit meiner Frau, Du mit Deinem Begleiter, Deinen Rucksack auf den Knien. Es wurde nicht viel gesprochen, weder an unserem noch an Eurem Tisch. Zwischendurch kramtest Du manchmal Dein Handy aus der metallenen Brillendose. Du saßt mir in Blickrichtung gegenüber auf der anderen Seite des Gangs. Und mein Blick wurde immer wieder vom Ausdruck Deiner braunen Augen über der Maske angezogen. Ich konnte mich kaum gegen die Kraft wehren, immer wieder wanderte mein Blick zu Dir, so gern hätte ich ein Gespräch begonnen, was mir vor meiner Frau und Deinem Begleiter aber unmöglich war. Erst im hinter Nürnberg entstand indirekt ein Kontakt zwischen den beiden Tischen als Dein Begleiter sich as Jurist zu erkennen gab und, "Entschuldigung, dass ich mich einmische!", einen Satz aus dem Internet korrigierte, den meine Frau mir vorgelesen hatte. In der Folge wurdet ihr gesprächiger und neben meinen Augen auch meine Ohren immer aufmerksamer. Du erklärtest Deinem Begleiter mit klarer Physikerinnensprache erst den Bernoulli-Effekt und dann ausführlich und einfühlsam den akustischen und optischen Dopplereffekt... Fast hätte ich mich als Physiker geoutet und wäre, "Entschuldigung, dass ich mich einmische!", in den Physikdisput mit eingestiegen. Ach, wäre mir nur ein in der Situation passender Satz eingefallen!
Nun setze ich auf die beinahe vernachlässigbare Wahrscheinlichkeit, dass Du dies hier liest und wir das physikalische Seminar bei einer netten Gelegenheit vertiefen können. :^)
Raymund



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast